Copyright 2002 - 2016       Erste Hilfe Dienste          Tel:  0611-450 30 21   info@erste-hilfe-dienste.de
Preis: 40,00 €
individuelle Kurse: Sollten Sie Interesse an einem Kurs für Ihren Verein oder Gruppen haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Bei Gruppen von mindestens 10 Personen können wir den Kurs bei Ihnen vor Ort durchführen.
Termine: nach Vereinbarung
Erste Hilfe am Kind Wer selbst Kinder hat oder betreut, weiß es aus Erfahrung: Temperament und Bewegungsdrang sind oft kaum zu zügeln. Kinder klettern auf höchste Bäume, spielen an Gewässern und stürzen sich unbekümmert mit dem Fahrrad oder den Rollschuhen in den dichtesten Straßenverkehr. Da ist schnell ein kleines Unglück passiert. Meist geht es mit "Schrammen" oder "blauen Flecken" glimpflich ab - aber manchmal kann es leider auch zu erneuten Notfällen kommen, bei denen Sie schnell handeln müssen. Vor jeder Gefahr können wir unsere Kinder leider nicht bewahren; wir können sie nicht "in Watte packen". Geben Sie Ihrem Kind den Freiraum, den es für seine Entwicklung braucht - aber beugen Sie vermeidbaren Risiken in geeigneter Weise vor. Natürlich sollen Sie nicht ständig in der Sorge leben, dass immer und überall etwas passieren könnte - aber zu wissen, was im Fall des Falles zu tun ist, kann enorm beruhigen. Zwar hat fast jeder beim Erwerb des Führerscheins auch an einem Kurs über "Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort" teilgenommen. Aber mal Hand aufs Herz: Wie lange ist das schon her? Und können Sie sich noch an alles erinnern? Jedes Jahr verunglücken ca. 650.000 Kinder unter 15 Jahren, davon verlaufen 400 Unfälle tödlich . Besonders erschreckend ist, dass bei den tödlichen Kinderunfällen fast 80% der Kinder unter 5 Jahren alt sind. Dieser Kurs soll Erzieher/ -innen, Pfleger/ -innen in Tageseinrichtungen wie Krippen, Horte, Kindergärten und Kindertagesstätten sowie Privatpersonen ansprechen. Wenn Sie Interesse haben einen Kurs in Erste Hilfe am Kind zu besuchen oder zusammen zu veranstalten, dann melden Sie sich doch einfach an. Bei Gruppen von mindestens 10 Personen können wir den Kurs bei Ihnen vor Ort durchführen. Lehrgangsinhalte: Verhalten bei Notfällen mit Kindern Herz-Lungen-Wiederbelebung bei Kindern Bedrohliche Blutungen Schock Wundversorgung Bewusstlosigkeit Kinderkrankheiten u.v.m. Dauer: 9 Unterrichtseinheiten